24.
September
Ausbildung Fengshui Grundlagen „Raum und Gestaltung“
Insert shortcode
ganztägig
von Freitag, 24. September 2021 bis Donnerstag, 6. Januar 2022

24.09.2021-06.01.2022 18.00 – 20.30 (3 UST) 0,15 Min. Pause / Samstag: 10.00 – 16.00 (7 UST) 0,15 + 1,5 Std. Pause, Akademie der Kulturen NRW: Seminar / Ausbildung / BILDUNGSURLAUB Nr: AKFS14231

Ort: Feng Shui Center, Thürmchenswall 66a, 50668 Köln

Leitung: Franz-Karl Rösberg · 60 Uh, 1510€, Erm. n.V.

„Feng Shui Grundlagen: Raum und Gestaltung“

Seminare: „Die Formenschule I + II“

Feng Shui ist eine Jahrtausende alte Design- und Lebensphilosophie und lehrt das Zusammenspiel zwischen Natur, Haus und Mensch. Eine mit Feng Shui gestaltete Architektur ist geprägt durch das optimale Zusammenspiel von Funktion, Design und Atmosphäre und wird vor allem in der Grundrissentwicklung und Bau- sowie Gartengestaltung angewandt.

In der Formenschule kann als ein Feng Shui Grundlagenseminar betrachtet werden. Hierbei geht es um Verlauf, Wirkung und Lebensqualität und -energie in Räumen oder Gärten.

Im Körper spiegelt sich der Fluss der Energie in Gesundheit, Charakter und Körperhaltung wieder. In Räumen und in der Natur erfahren wir die Wirkung durch ausgewogene Kräfteverteilung. Gesundheit, Erfolg, Harmonie im Leben und in Beziehungen werden davon gerägt. Die Prinzipien der Natur werden durch den Feng Shui Berater etabliert, um einen harmonischen Lebensablauf zu kreieren.

Weitere Themen:

Urprinzipien von Yin und Yang, Elementelehre, Energieverlauf, Beseitigung von Mängeln und Störungen in Räumen.

Das Aufräumen als Begleiter eines gesunden Wachstumsprozesses.

Seminar: „Feng Shui und Raumpsychologie“

Das innere Feng Shui basiert auf Faktoren der Raumpsychologie. Veränderung von Räumen soll Einfluss auf eigene Lebensumstände nehmen. Menschen drücken ihre Persönlichkeit durch Umgang und Gestaltung von ihrer Räume aus. Wohnung, Arbeitsplatz und deren Formung entsprechen daher auch den ‚Inneren Räumen‘ des Menschen.

Als Berater können wir aufgrund einer detaillierten Raumanalyse Rückschlüsse auf die Lebenszusammenhänge der Menschen ziehen, ihnen Spannungsfelder bewusst machen und Vorschläge zum Ausgleich unterbreiten.

Ausbildungsgang: Feng Shui Grundlagen „Raum und Gestaltung““Die Formenschule“ I + II + IIISeminar I: Grundlagen der Formenschule und deren Gestaltungsprinzipien

Termin:     Fr./24. +  Sa./25. Sept. 2021

Seminar II: Aufbauseminar zur Formenschule + Chi-Fluss und Harmonieprinzipien

Termin:      Fr./08. +  Sa./09. Okt. 2021Seminar III: Drei-Türen Bagua und Raumpsychologie

Termin: Fr./29. +  Sa./30. Okt. 2021″Die Kompassschule – Lo Pan“ I + II + IIISeminar I: Einführung in die Arbeit mit dem Lo Pan

Termin: Fr./12. + Sa., 13. Nov. 2021Seminar II: Aufbauseminar zur Kompassschule

Termin: Fr./26. + Sa./27. Nov. 2021

Seminar III: Praxis- und Übungsseminar, Fallstudien

Termin: Fr./10. + Sa./11. Dez. 2021

Praxistag: Umsetzung und Anwendung in der Beratungspraxis vor Ort

Termin: Sa., 06. Jan. 2022

Zeiten: 10.00 – 17.00 Uhr

Seminar: „Lo Pan – Die Kompassschule I“

Einführung in die Arbeit mit dem Lo Pan

Anders als in der Formenschule, wo Wachstum und Veränderungen auf der Erde im Mittelpunkt des Lebens stehen, ist die Kompassschule nach den Himmelsrichtung des Hauses ausgerichtet. Sie nimmt das Yang des Himmels als Bezugspunkt der Betrachtungsweise.

Mit dem Instrument ‚Lo Pan‘ , dem sogenannten Geomantie-Kompass können wir die Übereinstimmung von Zeit und Richtung (Raum) exakt bestimmen. Zur Berechnung der Daten lernen die Teilnehmer den westlichen Lo Pan zu handhaben, um Korrekturen in Gebäuden oder Landschaften zu installieren.

Seminar: „Lo Pan – Die Kompasschule II“

Während die günstigen und ungünstigen Einflüsse der Erde eher konstant bleiben, verändern sich die Einflüsse von Sonne und Mond ständig und bestimmen den Jahresablauf. Dieser Faktor ‚Zeit‘ tritt nun hinzu und wird im Feng Shui mit dem Faktor ‚Raum‘ in Zusammenhang gebracht.

Dieses Wissen wird für die Interpretation und Beantwortung aktueller Fragen in allen Lebenszusammenhängen genauso eingesetzt, wie auch als Deutungsursprung der Himmeldrichtungsqualitäten.

Weitere Themen:

Lehre der „Stämme und Äste“, 24-Berge, Acht Häuserschule / Ost-West-System, Neun-Sterne-Ki-Astrologie, günstige Lebens- und Bewegungsrichtungen in einem bestimmten Jahr oder Monat. 

Seminar: „Lo Pan – Die Kompasschule III“

Praxis- und Übungsseminar zu Kompassschule I + II an Praxisfällen.

Praxistag

An einem Praxistag üben die Teilnehmer in der Praxis vor Ort eine Feng Shui Beratung durchzuführen und wenden das Erlernte unter Anleitung als angehende Feng Shui Berater/innen konkret an. 

 * Franz-Karl Rösberg, 1956 geboren, ist hauptberuflich als Feng Shui Experte und Ausbilder tätig. Er erlangte zwei Studienabschlüsse als Diplom Betriebswirt‘ und ‚Diplom Sozialpädagoge‘. Bis 1996 arbeitete er als schulischer Ausbilder für Bürokaufleute, vorher als Lehrer für Theater-, Tanz-, Körperausdruck und im ökologischen Bereich. Er besuchte verschiedene Fortbildungen, u.a. zum Suggestopäden (Superlearning und NLP), Lehrer für Meditation und Entspannungstechniken sowie  zum Reinkarnationstherapeuten mit Diplom.

Ricarda Grothe, 

ist seit 1986 als Dipl. Ing. Architektin in namhaften Architekturbüros tätig und arbeitet seit 1991 Selbständig. 1998 absolvierte sie eine Feng Shui Ausbildung im Feng Shui Center Köln und schloss 2000 eine Ausbildung in der Geobaubiologie ab. Darüber hinaus ist sie bekannt aus mehreren Radio- und Fernsehauftritten zu Feng Shui.

Anmeldung und info: post@fengshuicenter.de

Telefon:  +49 (0)221 – 130 10 94

Infos auch unter https://www.fengshuicenter.de/