Nachtrag Programm 2019

Intensivwoche Yogatherapieausbildung 2019

vom 20.10.2019 bis 27.10.2019

Bei der Yogatherapie-Ausbildung handelt es sich um eine qualifizierte Weiterbildung für Yogalehrende, die ihr Fachwissen vertiefen wollen, durch erweiterte Kompetenzen und Qualifikationen ihren Unterricht bereichern und sich zusätzliche berufliche Chancen eröffnen wollen.

Inhalte:

  • Yogatherapie bei Rückenproblemen und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Einführung in die Yogatherapie für den Rücken
  • Anatomie und Physiologie des Stütz- und
  • Bewegungsapparates
  • Krankheitsbilder: Lumbago, Prolaps, Protrusion, Ischialgie, Spondylarthritis, Spondylosis, Spondylolisthesis, Arthritis, Arthrose, Skoliose, Morbus Bechterew, Osteoporose
  • Yoga des Gehens
  • Yoga im Alltag
  • Yoga im Büro
  • Haltungsanamnese
  • Konventionelle Therapie bei Rückenbeschwerden
  • Behandlungsmöglichkeiten aus Naturheilkunde und Ayurveda
  • Übungsreihen zu ausgewählten Krankheitsbildern

Teilnahmevoraussetzungen: Anerkannter Abschluß als Yogalehrer

* Ravi Thomas Persche
Ravi ist seit 1999 Yogalehrer (BYV) und seit 2000 Heilpraktiker (BDH). Er absolvierte die Ayurveda-Ausbildung bei Dr. Tambe in Indien. Seit 2001 folgten Aus- und Weiterbildungen in Yogatherapie im Kaivalyadhama-lnstitut.

Claudia Persche
Claudia ist Yogalehrerin mit vielen Jahren Unterrichtserfahrung, sowie Ayurveda- und Yogatherapeutin.

Anreisetag: (opt. 16-17.30h) 20-22h
Seminartag: 7-9.15h, 9.15-11h, 14-18h, 20-22h
Abreisetag: 7-11h

Akademie der Kulturen NRW: Seminar / Ausbildung / BILDUNGSURLAUB Nr: ABMY13279
Ort: Haus Yoga Vidya, Bad Meinberg / Westfalen
Dozent: Ravi Thomas Persche · Claudia Persche · 82 Uh